Mehr als 1 Million Mal

verbaut und praxisbewährt

Brenneraustausch

Nach 12 bis 15 Jahren sollte man einen Brenner auswechseln, da ältere Brenner oft nicht mehr sparsam und umweltfreundlich genug sind und störungsanfällig werden. Ersatzteile sind nur bis ins 12. Betriebsjahr garantiert.
 
Kompatibel mit alten und neuen Guss- und Stahlkesseln
Die neuen Ölbrenner sind mit den meisten gängigen Heizkesselfabrikaten kompatibel. Dies ermöglicht bei alten Heizkesseln eine problemlose Brennersanierung. Die Machbarkeit wird jeweils von unseren Servicetechnikern vorgängig kostenlos geprüft. 
 
 

Brenneraustausch oder Heizungssanierung?

Unsere Servicetechniker können anhand einer kostenlosen Analyse vor Ort kompetent beurteilen, ob sich ein Brenneraustausch noch lohnt oder ob eine Heizungssanierung sinnvoller wäre.